Beratung und Mediation

Mit Jutta

Yoga ist mehr als nur eine Aneinanderreihung von Körperübungen. Wenn wir einen sensibleren Kontakt zu unserem Inneren finden, kann durch kontinuierliche Praxis, Yoga zu „Sadhana „werden, dem traditionell beschriebenen Yogaweg als bewusst und selbstverantwortlich gestaltetem Lebensprozess. Beratung und Begleitung können besonders bei auftauchenden Hindernissen, Blockaden und Krisen eine gute Hilfe sein. Im individuell angemessenem Beratungssetting, werden sowohl körperliche als auch geistige, soziale und emotionale Themen konstruktiv in Bewegung gebracht und entlastende Lösungsansätze dafür erarbeitet. Dabei entscheidet der freie Wunsch des Ratsuchenden darüber, worum es gehen soll und welche Reichweite die Beratung haben soll. Methoden aus dem Yoga, Pranayama und das Bilden positiver Sichtweisen und Glaubenssätze sowie konkrete Handlungsansätze greifen dabei lebendig und alltagstauglich ineinander. In einer 10 jährigen Praxis als beratende Mediatorin und Konfliktberaterin hat Jutta viel Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung erworben. Jede Lebenssituation die als belastend empfunden wird, ist es wert vertrauensvoll in Bewegung zu bringen. Ängsten und Veränderungsprozessen kann mit einer neuen Klarheit und Hoffnung begegnet werden. Jutta führt Konfliktgespräche mit Einzelpersonen und Paaren und unterstützt Dialoge in Gruppen und Teams.

Erstgespräch 45,-€, Dialoge je nach Umfang und Absprache ab 60,-€

Anmeldung und Fragen: jutta@shivasyogalounge.de oder 0172 64 36368