Online-Kurs Vinyasayoga

Thema: Rückbeugen – Herzenswärme und Liebe stärken

Durch ein lockeres Warming Up, lässt du Spannungen los und bereitest den Körper für die Yogasequenz gut vor.

Die Vinyasa Yoga Klasse hilft Dir durch herzöffnende Rückbeugen, mehr Raum in die Vorderseite deines Körpers zu bringen, wo vorher Enge und Verspannung war. Mit einem sanften Warming up und einfachen Rückbeugen starten wir in eine sich langsam steigernde Vinyasa Sequenz.

Mit dem Bogen/ Urdva Dhanurasana, dem Kamel Ushtrasana und Setu Bhanda der Schulterbrücke (alternativ Chakrasana dem großen Rad), öffnen wir systematisch die Vorderseite des Körpers und intensivieren die Wirkungen der Asanas sinnvoll und angenehm.

Die Rückbeugen bringen Dich wieder in einen tieferen Kontakt mit Dir Selbst und fördern die Selbstliebe und das Mitgefühl.

So aufgefüllt, können wir uns wieder viel besser aus der inneren Stärke heraus, mit allen anderen Wesen in Liebe verbinden.

Das Mantra “ Om Tare Tutare Ture Svaha“, ist eine Anbetung an die Göttin Tara, die für das Mitgefühl steht.

Mögest Du gesund und glücklich sein, mögest du in Frieden leben. OM Shanti.

Viel Spaß beim Flow auf Deiner Yogamatte!

Durch ein lockeres Warming Up, lässt du Spannungen los und bereitest den Körper für die Yogasequenz gut vor.

Mit einigen sanften Sonnengrüßen und den darauf folgenden klassischen Yoga Standübungen, stabilisierst du deinen Körper, entwickelst neue Kraft und versorgst deinen Körper mit ausreichend Energie und Vitalität. Durch Dehnungen entsteht mehr Raum wo der Körper zuvor fest war. Ausgleichsübungen aus allen Asana Familien, helfen deinem Körper sich wieder ausgeglichen und wohl zu fühlen.

Abschließend singen wir ein Mantra.

Das Mantra „Lokah Samasta Sukino Bhavantu“ ist mit dem tiefen Wunsch verbunden, das alle Lebewesen glücklich und frei sein mögen.

Genieße Deine Zeit für DICH!

[passster password=“Yogaglück333″]
[/passster]

Mit freundlicher Unterstützung durch Musik von:
luluandmischka.bandcamp.com
omidbahadori.bandcamp.com