Yoga und Persönlichkeitstraining im Yoginidome

Komm Dir näher und finde Deinen Platz als Yogalehrende/r

Vom 11.-14. April 2019 geht es wieder für eine innere Reise zum Yoginidome an der Elbe. Domezeit ist eine wohltuende Auszeit für Dich als Yoga lehrende/n. Finde durch sinnvolle Impulse zu deiner authentischen Ausrichtung für dass, was Du als Lehrer/in ins Leben bringen möchtest.

Auf dieser Weiterbildung arbeiten wir mit drei erfahrenen Dozentinnen die auf ganz eigene Weise ihr Wissen und ihren Erfahrungsschatz mit Dir teilen.

Yoga bietet uns effiziente Werkzeuge an, die uns bei der Persönlichkeitsentwicklung unterstützen. Eine kontunierliche Praxis der Geistesschulung und Konzentration, Reflektion und Meditation, sowie jede Menge herzöffnende Techniken die das mitfühlende Herz stärken. Die stabilisierenden Aspekte der Yogapraxis, arbeiten wir heraus und  stärken die Basis als Lehrende in der Gemeinschaft.

Wir begleiten Dich durch dieses besondere Wochenende, in der wundervollen Landschaft der Elbe. Die Fortbildung ist besonders für Yogalehrer geeignet, die zu einem kollegialen fachlichen Austausch bereit sind, sich gerne weiter entwickeln möchten und somit offen für neue Inspirationen sind. Das Ganze ist natürlich in eine intensive Yogapraxis und viele spannende Übungen allein, im Team und in der Gruppe eingebettet.

Die Dozentinnen:

Canan Akcabay ist integrativer Coach, Heilerin und NLP- Master. Sie benutzt moderne und alte Heilmethoden wie Familienaufstellung, NLP- Tools, schamanische Mesa- Heilung und vieles mehr. Canan bietet im Rahmen der Weiterbildung eine Aufstellungsarbeit an, in der Du die Chance bekommst Deinen Platz als Yogi aufzustellen und schaust ob es der „Gute Platz“ ist, der Deine Entwicklung unterstützt. Canan leitet Dich liebevoll und aufmerksam durch den Prozess, so dass Deine Wurzeln heilen können.

 

Jutta leitet die Shivasyogalounge seit 2010 und beforscht Yoga fast 30 Jahre in ihrer eigenen Praxis. 2002 begann sie mit dem Unterrichten von Yogakursen und Workshops. Sie bildet seit 6 Jahren Yogalehrer aus und bringt ihr Wissen als erfahrene Dipl. Sozialpädagogin in ihre Arbeit mit Menschen gewinnbringend ein.

Elske Margraf ist Leiterin des Yogini Domes, forscht, lebt und begleitet Frauen und Männer auf ihrer Reise ins Herz. Seit über 30 Jahren unterstützt sie Menschen in der persönlichen Entwicklung und im Einzelcoaching u. a. als Kommunikationstrainerin, Aufstellerin und zertifizierte Tempelgruppenleiterin von Chameli Ardagh. Im Seminar wird sie Ihr know know als erfahrende Embodiment Coach in der Körpertherapie/ Posturalen Integration zur Verfügung stellen.

Es sind bereits 50% der Plätze ausgebucht.

Seminarkosten: 400 €

Veranstaltungsort:

Yoginidome

Am Gieberg 2

29490 Neu Darchau/ Glienitz ( Elbe )

www.yoginidome.de

 

UK und HP im Elbengarten ( gegenüber), 186,-€

Atelier und Gästehaus Elbengarten

Elbufer 333

29490 Neu Darchau/ Glienitz

www.elbengarten.de

 

Anmeldung bitte über info@shivasyogalounge.de

 

 

 


Kategorien: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: